logo

I-Sens Abscheider

Ein aktuelle Entwicklung ist der I-Sens Abscheider. Dieses System ergänzt die Trennung vor oder nach den Eddy Current Abscheidern perfekt! Das Trennungsprinzip besteht aus einem Förderband an dem kurz vor der Endrolle eine Sensorplatte montiert ist. Diese Sensorplatte stellt ein Metallteil sowie die Linie in der sich das Metallteil auf dem Band befindet fest. Anschließend berechnet die Software die genaue Stelle, an der sich das Metallteil befindet, und das Metallteil wird in seiner freien Abwurfkurve mit einem Luftstoß aus dem Strom geschossen und hinter einem Trennschott gelagert.

Einige Vorteile des I-Sens Sensorabscheiders:

  • Sensorempfindlichkeit ist einstellbar
  • für alle Metallarten geeignet
  • verbessert die Produktqualität
Geeignet für Bandbreiten von 400 – 2000 mm
Entfernt alle Metalle (Eisen, Nichteisen, rostfreier Stahl) ab 5 mm
Reinigung Automatisch und dauerhaft ohne den Prozess zu unterbrechen
Anwendung Wird zur Endkontrolle eingesetzt, um sicherzustellen, dass sich kein Metall mehr im Endprodukt befindet.
Einsatzbereiche Haushaltsabfälle (geschreddert), Verbrennungsschlacken von Haushaltsabfällen, W.E.E.E.-Schrott, Glasrecycling, schwere und leichte Schredderüberreste (z. B. Autoschredderreste), Holz und/oder Spannplattenrecycling, Produkt- oder Abfallströme, deren Qualität verbessert werden soll, Trennung von rostfreiem Stahl
Max. Schichtdicke Einzelschicht, möglichst offen

Verfügbare Standardartikel:

  • Auf Anfrage; keine Standard-Produkte erhältlich, die Konfiguration ist eine Sonderanfertigung.