logo

Elektrohebemagnete für Bündel

Diese longitudinalen Hebemagnete werden zum Heben ferromagnetischer Bündel eingesetzt.

Bündel haben eine unregelmäßige Oberfläche, wodurch das Heben erschwert wird.
Longitudinale Magnete besitzen ein tief wirkendes Fangfeld, sodass der Magnet in Bezug auf diese Unebenheiten unempfindlich ist. Auf diese Weise werden Bündel sicher und problemlos bewegt. Durch die Verwendung austauschbarer Polschuhe können auch stark abweichende Formen einfach mit demselben Magneten angehoben werden. Diese Polschuhe dienen gleichzeitig als Verschleißplatte.
Je nach Länge der Bündel werden zwei oder mehrere Magnete verwendet.

Wen sich der Kran in Räumen bewegt, in denen sich Menschen aufhalten, müssen die Bündel zusätzlich mechanisch gesichert werden.

Vorteile:

  • durch tiefes Fangfeld für Gegenstände mit unregelmäßiger Oberfläche (Bündel)
  • durch austauschbare Polschuhe können auch stark abweichende Formen angehoben werden
  • mit Fernbedienung

Elektrische Schaltung und Speisung erfolgt durch einen Steuerschrank.

Verfügbare Standardartikel:

  • Auf Anfrage